Irish-Folk-Konzert mit Slemish im Chärnehus Einsiedeln

Der Countdown läuft. Am 18. März, einen Tag nach dem traditionellen St. Patrick’s Day, heisst es um 20. Uhr „Bühne frei“ im Chärnehus. Wer das Glück hatte, Slemish schon 2015 im selben Saal zu hören, kann sich noch erinnern, was dann folgt. Kaum einer, der nicht schon bei Takt 1 mit den Zehen wippt oder dann nach dem mitreissenden Einstieg bei einer der folgenden Irischen Balladen von sanftgrünen Hügeln träumt… …

weiterlesen

Begegnungschancen

Am 14. November fand der erste Begegnungsabend von „Einsiedle mitenand“ statt. Einheimische, Asylsuchende und anerkannte Flüchtlinge verbrachten einen spannend konzipierten Begegnungsabend. Und begegneten sich mit viel Lachen, Zufriedenheit – trotz der sprachlichen Hindernisse. sar. 16.30 Uhr. Etwa zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Abends erhalten letzte Instruktionen. Wie viele werden wohl der Einladung zum ersten Begegnungsabend folgen werden? Während im Saal die letzten Vorbereitungen abgeschlossen werden, wird in der Küche schon …

weiterlesen

Eine Mission im globalen Dorf

OM – die Organisation „Operation Mobilisation“ – steht für Bildung, Hilfe, Hoffnung. Drei dynamische OM’ler bereicherten unseren Gottesdienst am 6. November und zeigten, wie global die Botschaft von Jesus Christus gemeint ist. sar. Eine junge Frau berichtete davon, wie sie ein Jahr lang in Irland als Volontärin arbeitete. Sie besuchte im Team mit anderen mit dem Eventbus „The big red bus“ irische Städte. Der Bus machte als mobiles Café in Fussgängerzonen Halt. …

weiterlesen

Waldstatt-Äiertätsch

Auch dieses Jahr wird die FEG Einsiedeln mit einem Stand am „Hiesigi choched Hiesigs“ dabei sein und ihre beliebten Waldstatt-Äiertätsch (Omeletten) verkaufen. Mir servieräd äs feins Dessert us regionalä Produkt: Ä luftigä Teig mit Eier und Milch vo dä Einsidler-Landwirtschaft vermischt mit Grotzämühli-Chlouschter-Mähl, i Anke bröitled und mit hiesigär Gomfi oder Biilihung bestrichä. Hiesigi choched Hiesigs 12./13.November 2016 Samstag 11:00 – 19:00 Uhr Sonntag 11:00 – 17:00 Uhr im Abteihof …

weiterlesen

Taufe am See kann stattfinden

Gute Nachricht von der Wettervorhersage: Die geplante Taufe am See kann am Sonntag, 28. August 2016 stattfinden. Die noch bessere Nachricht ist, was die Taufe bedeutet und die beiden jungen Menschen, die sich taufen lassen, erleben werden. Aber dazu mehr im Gottesdienst, der wie gewohnt um 10.00 Uhr im Gemeindezentrum stattfindet. Nach dem Gottesdienst bleibt genug Zeit, um mit dem Velo, dem ÖV oder Auto zur Egger Badi zu fahren. …

weiterlesen