St.Patrick’s Bekenntnisse im Lese-Bistro

sar. Nach dem Irish-Folk-Konzert in der letzten Woche bietet die FEG Einsiedeln einen zweiten Doppel:punkt-Abend im Zeichen Irlands an. Der Patrickstag geht zurück auf die Anfänge der irischen Kirche im 5. Jahrhundert. Im Unterschied zu vielen christlichen Persönlichkeiten des Frühmittelalters sind von „Patrick von Irland“ zwei lateinische, sehr persönliche und autobiographische Texte erhalten geblieben. Diese sind Ausgangspunkt einer spannenden Spurensuche voller Inspiration und Einblicken. Im Rahmen eines Lese-Bistros werden Lesungen aus Patrick‘s Bekenntnissen und auch erklärende Hinweise auf die geschichtlichen Hintergründe zu hören sein. Umrahmt mit schönen Aufnahmen aus Irland, kleinen musikalischen Leckerbissen, Getränken und Knabbereien atmet auch dieser Abend noch einmal irische Luft. Interessierte sind herzlich eingeladen. Eintritt und Konsumation sind frei.

Lese-Bistro „St.Patrick’s Bekenntnisse“, Freitag 24. März 2017, 19.30 Uhr, Zentrum Waldstatt, Schmiedenstr. 10. Infos: 078 625 19 87

Kommentare sind geschlossen