Der Bürgerkrieg in Syrien und ein hoffnungsvoller Gottesdienst

Nur schlechte Nachrichten seien gute Nachrichten. So die altbekannte Quotenweisheit. Dass dem in der Realität ganz anders ist, wurde im letzten Gottesdienst in der Freien Evangelischen Gemeinde Einsiedeln mit vielen Sinnen erlebbar. Rolf Rupp, Öffentlichkeitsreferent der Organisation „Hilfe für Menschen und Kirche (HMK)“ zeigte in einem mit grossem Interesse verfolgten Beitrag auf, wo im Bürgerkriegsland Syrien trotz dem andauernden Schrecken Hoffnung zu entdecken ist. Das Land ist trotz des letzten…

weiterlesen

Zweites Leben für gebrauchte Schultheks

Herzlichen Dank allen Sachspendern! Bis zum Sammelschluss kamen 37 sehr gut erhaltene Schultheken zusammen. Am 4. Juli erfolgt der Transport nach Bosnien. In Bosnien leben viele kinderreiche Familien, die finanziell kaum über die Runden kommen. Oft leidet gerade die Schulbildung darunter. Über ein christliches Sozialprojekt in Bihac konnten letztes Jahr Schultaschen an solche bedürftigen Kinder abgegeben werden. Die muslimischen Schulen ausserhalb von Bihac haben sich sehr gefreut, dass jemand  die…

weiterlesen

Adventsfenster 2011

‚Gott wurde arm für uns‘ – mit diesem Thema beteiligt sich die Freie Evangelische Gemeinde Einsiedeln auch in diesem Jahr am Adventsfenster 2011, welches durch die Gruppe Familienträff der Katholischen Pfarrei Einsiedeln organisiert wird. Das Fenster ist vom 5. Dezember bis 6. Januar geöffnet. Gott wurde arm für uns Gott wurde arm für uns, Gott wurde arm für uns, damit wir durch seine Armut reich werden, wurde Gott arm für…

weiterlesen