Streiten mit Respekt

Zitat Markman(3. September 2015) Eine Anleitung zum positiveren Umgang mit Konflikten.

Konflikte gehören zu jeder Beziehung. Es ist möglich, sie zu führen, ohne den anderen dabei zu verletzen. Ein gut ausgefochtener Streit kann die Beziehung sogar stärken! Das gelingt aber meist nicht „aus dem Bauch“ sondern will gelernt sein. Wie kann man den Stress vermindern? Wie äussert man Gefühle, ohne den anderen zu verletzen? Wie gelingt es, die gemeinsame Basis zu bewahren – oder wiederzufinden? Was ist das Ziel: Rechthaben oder eine gemeinsame Lösung?

Seminarunterlagen zum Download

Streiten mit Respekt – Folien

Streiten mit Respekt – Vollständiges Skript

 

Kommentare sind geschlossen