Brunch für Migranten

sar. Am kommenden Samstag, 8. Dezember findet wieder der bereits traditionelle Brunch für Migranten statt. Einander kennenlernen und sich über Kulturgrenzen und Sprachhindernisse verständlich machen – dafür ist der Brunch eine schöne Gelegenheit. „Brunch“ bedeutet: ein gemütliches, feines und festliches Frühstück geniessen. Die ganze Familie ist dazu eingeladen. Wenn die Kinder satt sind, lädt ein Kinderprogramm zum interessanten Zeitvertreib. Die Erwachsenen dürfen gern noch sitzenbleiben und in Ruhe plaudern, andere kennen…

weiterlesen

Adonia-Musical «Esther» im Zwei-Raben Einsiedeln

Ein jüdisches Mädchen, das ohne Eltern und als Ausländerin bei einem Onkel in Persien aufwächst, wird Königin. Eine Geschichte zum Träumen und Staunen. Auch eine Geschichte mit Tiefgang. Denn im Unterschied zum Märchenklischee ist die Hochzeit nicht das Ende. Dramatische Entwicklungen im persischen Reich werden ihren ganzen Mut fordern. Über 1’000 singbegeisterte Teenager nehmen im Frühling 2018 wieder an einem der Musical-Camps von Adonia teil. In nur drei Tagen werden…

weiterlesen

#gutenachricht: „Gesunder Glaube ist nützlich“

Nützlichkeitsdenken wird ganz unterschiedlich beurteilt. Für die einen ist es eine überlebenswichtige Maxime. Andere befürchten, dass dabei auch noch der letzte Rest an Menschlichkeit oder Freude verloren geht. Was, wenn der Glaube unter dem Gesichtspunkt des Nutzens betrachtet wird? Eine erlaubte Frage? In unserem letzten Textabschnitt in der Reihe „Titusbrief“ gibt es dazu weitere Gedanken. Lesetipp: Titusbrief Kapitel 3, 8-15

weiterlesen