Einsiedeln – eine Klosterstadt?

Nach drei Tagen LEGO-Fieber präsentierten die stolzen kleinen Baumeisterinnen und Baumeister am Freitagabend ihre imposante Miniaturstadt in der Brüel-Turnhalle. Damit fanden die von der Freien Evangelischen Gemeinde und der Jungschar Einsiedeln veranstalteten Kinder-Plausch-Tage 2018 einen festlichen Abschluss. sar. Rimuss in Sektkelchen, ein Scherenschnitt durch das Band, gespannte Blicke durch die geöffneten Türen auf die LEGO-Stadt. Die Erwartungen der zahlreich erschienenen Besucher wurden nicht enttäuscht. Über mehrere Tische spannte sich die…

weiterlesen

Toby Meyer bringt Songs zum Schweben

sar. Letzten Freitag, 19.30 Uhr. Der Feierabend ist gefühlt erst ein paar Minuten jung. Vor dem Chärnehus strahlt in Kino-Manier ein grossformatiges Banner und weist zum Eingang. In ein paar Minuten beginnt das Konzert, das die Freie Evangelische Gemeinde (FEG) im Rahmen ihrer Doppel:punkt-Anlässe veranstaltet. Ein erwartungsfrohes Publikum erscheint nach und nach aus dem Dunkel der Kornhausstrasse. Café und Saal sind gut gefüllt. Nur – wer ist Toby Meyer? Durch…

weiterlesen

Toby Meyer im Chärnehus

Der November ist für viele eine Zeit der etwas längeren Abende. Vielleicht auch eine Zeit, in der ein Konzert im Kalender willkommene Abwechslung bringt. Mit TOBY MEYER kommt im Rahmen unserer „Doppel:punkt“-Events am ersten Novemberwochenende ein Hitparaden-Musiker zu einem Konzert ins Einsiedler Chärnehus. Songs im rockig-poppigen Singer-Songwriter-Stil erzählen autobiografische Geschichten über Gefangensein und Freiheit, Rückzug und Hoffnung. Musik, die eine gute Nachricht spürbar macht. „Mini Gschicht mit Gott“. Dazu bietet…

weiterlesen